follow

Vor etwas mehr als einem Monat durfte ich die Hochzeit von Nadine und Sinan fotografieren. Gemeinsam mit meinem Assistenten begleitete ich die beiden von der Brautschminke am Morgen bis zum Anschneiden der Torte um Mitternacht. Dabei haben wir vieles probiert und am Ende sind wirklich einige tolle Sachen entstanden. Wir machten unter anderem Polaroids von den Gästen, die damit einen Gruß im Gästebuch hinterlassen konnten, hatten eine Photobooth mit Spielereien aufgebaut und versuchten ansonsten dokumentarisch an die Sache heranzugehen. Es war ein toller Tag und auch wenn ich danach halbtot ins Bett gefallen bin: Hochzeiten machen Laune!