follow

Sonntags früh aufstehen ist ja nicht wirklich mein Ding, aber heute war ich mit Evelyn in der Stadt verabredet für ein kleines Street-Shooting. Aus dem „Klein“ wurden dann mal schnell drei Stunden und eine volle SD-Karte. Wir haben die Paderborner Innenstadt auf den Kopf gestellt und sind von Lichtstrahl zu Lichtstrahl gesprungen. Merci beaucoup, Eva.

„Wenn es so ist, daß wir nur einen kleinen Teil von dem leben können, was in uns ist – was geschieht mit dem Rest?“
Pascal Mercier, Nachtzug nach Lissabon